Kleid aus Tannengrün

Tannenkleid

Nachdem ich in den letzten Tagen schon ein wenig von dem geschenkten Tannengrün verarbeitet hatte, war noch genügend für die Umsetzung der nächsten Idee übrig. Es sollte ein Phantasie-Gartenobjekt mit einem Kleid aus natürlichen Materialien werden. Der Standfuß für die Figur ist ein hoher konischer Blumentopf (Beine), über den ich … [weiterlesen]

Bäume aus Tannenzweigen binden

Baum aus Tannenzweigen

Eine geschenkte Ladung Tannenzweige verarbeitete ich in der letzten Zeit zu kleinen Tannenbäumchen, die wie ein kleiner Wald auf der Terrasse stehen. Dazu band ich auf gleichmässige Länge zurechtgeschnittene Tannenzweigspitzen (ca. 20 – 25 cm lang) mit grün beschichtetem Blumenbindedraht an einen Haselnussstock (1 m und länger). Dabei entscheidet man … [weiterlesen]

Klammer-Engel mit Drahtflügeln

Waescheklammerengel

Auf einem Flohmarkt erstand ich einige alte Wäscheklammern zum Basteln, die ich wegen des Holzwurmbefalls erst einmal eine Minute in die Mikrowelle gab. Die erste Klammer legte ich auf ein Blatt Papier und zeichnete dem ‚Klammerkörper‘ ein paar Flügel, die ich aus einem Stück verzinktem Draht unter Verwendung einer Spitzzange … [weiterlesen]

Christbaumspitze im Zinktopf

Adventsdeko 2015

Die Adventsdeko in unserer Küche bringt in diesem Jahr ein wenig Glanz in die Hütte. Baumschmuck aus Bauernsilber und alte silberne Glasweihnachtskugeln vom Flohmarkt legte ich vorsichtig in einen großen Eierkorb … [weiterlesen]

Kleiner Baum in Zinkwanne

Ich bin in diesem Jahr ganz verliebt in kleine gebundene Minitannen. Aus einem 80 cm langen Haselnussstock und Tannenzweigabschnitten band ich mit Blumendraht solch einen kleinen Baum, den ich in einer meiner Zinkwannen fixierte. … [weiterlesen]

Stacheldrahtkranz winterlich

Stacheldraht mit Roststern

An der Außenseite unseres alten Holzlattenzaunes, hängt seit ca. zwei Jahren ein rostiger Stacheldrahtkranz, den ich mir heute mal schnappte, um Ihm mit rostigen Blechsternen, einem Zapfen, sowie Kiefern- und Haselzweigen ein Winteroutfit zu verpassen.

Stacheldrahtkranz winterlich

Den wenigsten Leuten fällt auf, dass es sich bei dem Material um Stacheldraht handelt. Aus … [weiterlesen]

Drahtkranz mit Sternen – DIY

Drahtkranz mit Sternen

Ich habe vor Kurzem ein kleines Wichtelgeschenk gebastelt. Verzinkten Stahldraht (1,2 mm stark) legte ich mehrfach in großen Wicklungen von ca. 25 cm Durchmesser übereinander und verhakte die Enden. Zum Fixieren schlang ich verzinkten Stahlbindedraht locker um die Drahtwicklungen.

Sternenkranz[weiterlesen]

Vogel-Futterstation selbst gemacht

P1170144P1170146

Den groben Entwurf eines ovalen Futterhäuschens, hatte ich irgendwann mal auf ein Kalenderblatt gezeichnet und in der vergangenen Woche zwei 1 mm Zinkbleche im Format 330 x 150 (Bodenteil) und 380 x 170 (Dach) von einem Metallbaubetrieb zuschneiden lassen.… [weiterlesen]

Schwebender Weihnachtsbaum – DIY

P1160882

Auch in diesem Jahr gibt es bei uns wieder keinen gekauften Wegwerf-Weihnachtsbaum. Mehrere verschieden große Zweige einer blauen Scheinzypresse (Hecken-Schnittgut) hängte ich mit kleinen Haken in die Glieder einer am Dachbalken angebrachten Kette. Oberhalb befestigte ich 2er und 3er Zapfenbündel mit Drahthaken an den Kettengliedern. Das kegelförmige Gesamtwerk ist unser … [weiterlesen]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen