Upcycling im Garten – Rankhilfe

Rankhilfe aus SchrottIn einem Minibeet neben dem Garagentor pflanzte ich vor einem Jahr eine Glockenwaldrebe, die am Strunk der im Winter zuvor erfrorenen Akebie hochrankte.  Für die Waldrebe baute ich nun eine neue Rankhilfe aus mehreren ineinander gehängten rostigen Eisenringen und schmiedeeisernen Haken vom Schrott. An einem dieser Haken hängt das gesamte … [weiterlesen]

Uhren-Schutzkapsel ist nun ein Medaillon

P1150049

Die alte Kapsel hatte ich ohne Taschenuhr in total verrostetem Zustand an einem Flohmarktstand entdeckt. Zuhause polierte ich sie ein wenig auf und kleidete die Innenseite der Hülse mit einem schwarzen Lederstück aus. Für die Füllung wählte ich ein paar alte Glas-, Perlmutt- und Metall-Knöpfe aus meiner Sammelkiste. Einen an … [weiterlesen]

Biergartenstuhlgestell-Staudenhalteralternative

….. – wow – welch langes Wort….. Ein Biergartenstuhlgestell ohne Belattung vom Altmetallhändler wird in diesem Jahr seine Dienste als unser Staudenhalter verrichten. Es ist eines meiner verrückten ‚Experimente‘. Unsere Pfingstrose, die momentan richtig Gas gibt, wächst in das Metallgestell hinein. Ich werde die Triebe sicher noch ein wenig lenken … [weiterlesen]

Kranz aus Stacheldraht

P1140844

„Nimm mich mit“ sagte das stachelig rostige runde Teil auf dem Schrottplatz. Ich betrachtete es eine Weile und entschied mich es zu ‚retten‘. Vom Schrottplatzbesitzer erntete ich nur ein verständnisloses Kopfschütteln, was mir nichts ausmachte. Zuhause beschloss ich, den aufgewickelten Stacheldrahtkranz noch ein wenig zu schmücken. Zwei Narzissenzwiebeln umwickelte ich … [weiterlesen]

Weihnachtsbaum aus Grünschnitt basteln

Grünschnittreste, wie verschiedene Thujaarten, Wacholder, Buchsbaum und Efeu steckte ich sträußchenweise in einen Kegel aus Hasendraht. Zur Befestigung des Grüns wickelte ich zusätzlich Bindedraht um den Kegel, der in diesem Jahr unser Weihnachtsbaum sein wird. Der fertig gebundene ‚Baum‘ kam auf den Tisch vor unserem Terrassenfenster.

P1140364

Zum Schmücken sammelte ich … [weiterlesen]

Lampenschirmgestell mal anders

P1130678

So sah der Lampenschirm einer Stehlampe aus, die ich an einem Sperrmülltag am Straßenrand entdeckte, vor Ort zerlegte und in meinen Kofferraum lud. Solch ein hässliches Teil war mir in meinem ganzen Leben noch nicht begegnet. Den hautfarbenen Bezug mit Fransen und Spitze trennte ich vom Gestell. Nach dem Entsorgen … [weiterlesen]

Kugeln aus Fassbändern

Fassbaender Metallringe

Ein kleines altes Holzfass, welches wir mal auf einem Flohmarkt geschenkt bekommen hatten, löste sich bereits beim Transport in seine Einzelteile auf. Die teilweise schon brüchigen Fassdauben entsorgte ich und beschloss die Metallringe (Fassbänder) zu behalten. Jeweils vier Ringe steckte ich zu Kugeln zusammen und stellte sie in den Garten.[weiterlesen]

Gardinenzubehör und Holzringe verbastelt

alte Holzteile zu Leuchtern verarbeiten

Beim Blättern in der letzten Landlust fand ich eine hübsche Anregung zum Verarbeiten meiner ausgedienten alten Holzgardinenstangenteile. Diverse Holzringe und Endstücke aus meiner Kramkiste arrangierte ich in verschiedenen Konstellationen übereinander, bevor ich sie endgültig mit Uhu zusammenklebte. Zusammen mit alten Holzleuchtern stellte ich die gebastelten Kerzenständer auf ein Metalltablett mit … [weiterlesen]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen