Fischreuse vom Flohmarkt

Den heutigen Vormittag verbrachten wir auf dem Wolfsburger City-Flohmarkt. Nun bin ich stolze Besitzerin einer alten rostigen Fischreuse, die mit einem Kerzenglas und einem Gestrüppkranz bestückt, einen Platz im Garten fand.… [weiterlesen]

Giesskannentüllen-Station

Für meine, über viele Jahre zusammengestellte Giesskannentüllensammlung suchte ich schon seit langem eine Aufbewahrungsmöglichkeit, welche die über 20 unterschiedlichen Brause-Aufsätze gut zur Geltung bringt. … [weiterlesen]

Plätzchenausstecher im Gartensieb

Mein Kopf ist voller Ideen und diese müssen jetzt nach und nach umgesetzt werden. Ein Konvolut an Plätzchenformen begegnete mir in diesem Jahr auf einem Flohmarkt und wurde mitsamt vorhandener Vintage-Ausstechformen … [weiterlesen]

Schreibmaschine im Garten

Diese alte Schreibmaschine fand ich mit verbogenen Tastaturhebeln und total verdreckt und rostig auf einem Schrottplatz. Für den dekorativen Einsatz im Aussenbereich erschien sie mir noch brauchbar… [weiterlesen]

Lampe für unser Gartenhaus

In diese wunderbar schlichte Industrial-Style-Lampe mit weiß emailliertem Metallschirm hatte ich mich vergangenen Sonntag bei dem offenen Garten von Petra Wolter verguckt. Sie bot dort wieder allerlei Trödelkram und Pflanzen für einen kleinen Obolos zum Verkauf an und dieses hübsche Teil erschien mir gerade recht für den Platz über dem … [weiterlesen]

Outdoorküche aus alten Backsteinen

Heute besuchten wir die Messe B.I.G. in Hannover und stießen in der Halle 26 auf den sehr ansprechenden Stand der Fa. König mit individuellen Eigenanfertigungen von Gartenküchen, Backöfen und Grills aus historischen Mauerziegeln. Sämtliche Ausstellungsstücke … [weiterlesen]

Bepflanzte Objekte vom Schrott

bepflanzte Metallschublade

Einige Fundstücke vom Schrott eignen sich gut zum Bepflanzen mit Sukkulenten.
In die Metallschublade bohrte ich ein paar Ablauflöcher, bevor ich eine Schicht Tonscherben hineinlegte, Steingewächse hineinstellte, … [weiterlesen]

Stuhl aus Traktorsitz und Milchkanne

Milchkannen-Traktorsitz-Stuhl

Bei einem Schrottplatzbesuch entdeckte ich die rostige Sitzschale eines Ackergerätes, die mir mein Mann Monate später mit passendem Werkzeug von der Sitzhalterung abtrennte. Die rostige alte Milchkanne hatte ich von einer Nachbarin im Tausch gegen einen Drahtkorb bekommen. Beide Teile behandelte ich mit einem Rostkonservierungsmittel (die Teile rosten nicht weiter … [weiterlesen]

Meine Küchenhexe

antiker Herd antiker Herd

Antike Herde fand ich als schmückendes Objekt in anderer Leute Garten immer sehr ansprechend. Das sollte jedoch nie heißen, dass ich … [weiterlesen]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen