Zur Kirschblüte in den Elm

Kirschplantage-1

Im Winter ging ich mit meinem Mann durch eine alte Kirschplantage. Der Anblick der bemoosten knorrigen Sauerkirsch-Bäume beeindruckte mich sehr. Wir gingen eine Weile durch die Baumreihen, sammelten etwas Moos und beschlossen zur Kirschblüte wiederzukommen.… [weiterlesen]

Mistelzweig vor der Terrassentür

Mistel

Beim Besuch einer nahegelegenen Kleinstadt, beobachteten wir städtische Arbeiter beim Schnitt vom Straßenbäumen. Ein Ast landete mitsamt einer daran wachsenden großen Mistel im Grünschnitthaufen. Aufgrund … [weiterlesen]

Moosherzen basteln

Herz aus Moos

Moos aus unserem Garten und von den Ästen einiger alter Obstbäume, nutzte ich zum Wickeln einiger Herzen. Die Grundform hierfür … [weiterlesen]

Bäume aus Tannenzweigen binden

Baum aus Tannenzweigen

Eine geschenkte Ladung Tannenzweige verarbeitete ich in der letzten Zeit zu kleinen Tannenbäumchen, die wie ein kleiner Wald auf der Terrasse stehen. Dazu band ich auf gleichmässige Länge zurechtgeschnittene Tannenzweigspitzen (ca. 20 – 25 cm lang) mit grün beschichtetem Blumenbindedraht an einen Haselnussstock (1 m und länger). Dabei entscheidet man … [weiterlesen]

Blumenstrauss vom Wegesrand

Wickenstrauss

Bei einer Radtour entdeckte ich üppig rosa blühende Wicken im wild bewachsenen Straßengraben am Wegesrand. Ein paar Ranken landeten in meinem Fahrradkorb und zu Hause in einer meiner Zink-Gießkannen.… [weiterlesen]

Terrassentisch im Frühling

P1170344 (Large)

Ich hatte auf dem Schrottplatz ein rustikal geschmiedetes Gestell (Gerätehalter? Leuchter?….keine Ahnung) gefunden.

P1170349 (Large)

Das superschwere Teil fand einen Platz an der rostigen, am Dachbalken befestigten Kette und ward mit einem Gestrüppkranz, Glasfläschchen und Zinkblümchen aufgepimpt.

P1170351 (Large)

Auf den darunter stehenden Gartentisch stellte ich eine Holzmolle, einen Drahtkorb und Gläser mit Frühblühern.… [weiterlesen]

Kiefernzapfen sind meine Dekowunder

SternenportalZapfen in Drahthauben auf Tonkuebeln

Meine absolut favorisierte Winterdeko sind nicht nur in diesem Jahr unsere Weymouthskiefernzapfen, mit denen ich meine große Drahtgeflecht-Cloche füllte. Ich hatte mal mitgezählt. Einhundertzehn dieser Zapfen passten in die Drahthaube hinein.  Alle Jahre wieder schmücken sie auch unser Sternenportal. Sie sind soooo…. schön anzuschauen. Ich liebe diese Zapfen.… [weiterlesen]

Tischdecke aus Laub

LaubtischdeckeIm Spätsommer hatte ich ein inspirierendes Gespräch mit der Seniorchefin eines alten Jagdschlosses im Fichtelgebirge. An der liebevollen Einrichtung des Hotels konnte man die kreative Ader der quirligen netten Dame erkennen.… [weiterlesen]

Gestrüppkranz mit Hauswurz bepflanzt

wurzenkranz

Einen meiner Gestrüppkränze bepflanzte ich mit verschiedenen Sempervivum-Arten, deren Wurzelballen in Hostablätter und Moos eingewickelt sind. Somit kann die anhaftende Erde nicht herausfallen und keine Staunässe entstehen, da Wasser in den lockeren Windungen des Waldrebengestrüpps gut abfließen kann. Den Wurzenkranz hatte ich bereits im Juli zurechtgemacht und stelle fest, dass … [weiterlesen]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen