Nester aus Birkenreisig und Weinreben

Den ersten regenfreien Tag nutzte ich, um mir Material zum Fertigen von Frühjahrsdeko aus der Natur zu holen. Einige Lianen der Jungfernrebe zog ich aus den Baumkronen eines nahe gelegenen Wäldchens … [weiterlesen]

Pilze geschnitzt

Über diese vier kleinen Holzpilze freue ich mich sehr. Vor allem, weil ich ein Exemplar davon selbst geschnitzt habe. Mein Mann schärfte ein paar Messer und wir setzten uns auf die Bank unserer sonnenbeschienenen Terrasse.… [weiterlesen]

Deko aus Kiefernzapfen – Zapfenhänger

An dem Tag des Herbststurms Anfang Oktober konnte ich ca. 300 Zapfen unserer Weymouthskiefer aufsammeln. Hier kam mir auch die Idee für mein nächstes Kreativprojekt. Ein großer Kartoffelkorb voller Zapfen … [weiterlesen]

Moostorte mit Wachteleiern

Den Nachbau dieser wunderschönen Anregung musste ich unbedingt noch vor Ostern umsetzen, denn bereits vor einem Jahr hatte ich beim ‚Pinterest‘-Stöbern das Foto einer ähnlichen Kuppeltorte aus Moos mit Wachteleiern gesehen und bewundert.… [weiterlesen]

Schönes mit Moos

Mit einigen großen Platten Moos aus dem Wald hatte ich heute Nachmittag zwei grüne Kränze gewickelt. Dafür zupfte ich das Moos in handliche Stücke,… [weiterlesen]

Ostereier aus Hasendraht

Neulich hatte ich bereits einen Teil meiner Hasendrahtreste zu Herzen verarbeitet. Beim Herauskramen meiner Osterdeko, kam ich auf die Idee weitere Drahtreste zu Eiern zu formen.… [weiterlesen]

Schnecke aus Stahlband

Mein aktuell gefertigtes Stahlbandobjekt im Februar ist diese süße kleine Schnecke. Normalerweise bin ich ja kein Schneckenfan, aber diese hat den Vorteil,… [weiterlesen]

Herzen aus Hasendrahtresten formen

Bei meinen bisherigen Bastelarbeiten mit Hexagondraht blieben des öfteren Restabschnitte übrig, die ich heute verwertete. Das erste Teilstück wurde zur Grundform, hier ein Herz, zusammen gedrückt. Danach legt man … [weiterlesen]

Faschingskostüm Emmentaler Käse DIY

Nachdem ich wusste, dass wir Dorfkinder wieder Weiberfastnacht feiern werden, dauerte es eine Weile, bis ich mich für eine meiner vielen Verkleidungsideen entschieden hatte. Ich werde mit einem Emmentaler Käse Kostüm erscheinen. Dazu besorgte ich mir zuerst ein … [weiterlesen]

Meisenknödel-Lampengestell

Das alte Metall-Lampengestell lauerte schon mehrere Monate auf seine Umgestaltung. Ich hatte es auf einem Schrottplatz gefunden und zum Auseinanderbauen auf unsere Werkbank gelegt. … [weiterlesen]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen