Das Buch ‚Offene Pforten‘ Niedersachsen

… habe ich heute beim offenen Garten von Familie Aselmeyer-Kohl entdeckt. Die Gastgeberin, deren Garten auch in diesem bebilderten Gartenführer zu finden ist, verkaufte mir ein Exemplar für 12,00 Euro. Die Beschreibungen und zahlreichen Fotos machen Lust auf weitere Gartenbesuche (ISBN-Nr. 978-3-00-035975-0, Herausgeberin ist Melitta Kolberg).

 [weiterlesen]

‚Landart‘ im eigenen Garten

Baumstamm-Verschoenerung

Der dreiteilige Stamm unserer im Winter 2010 wegen Eisbruch zerborstenen Blutpflaume hat leider in diesem Jahr nicht wieder ausgetrieben. Die trostlose Wirkung des toten Baumstammes galt es nun abzuändern. Mit wenigen Handgriffen klemmte ich mehrere verschieden große Rebenkränze zwischen die Stämme. Ob das Naturkunst, eigenwillige Baumverschönerung, Landart oder eine Gartenskulptur … [weiterlesen]

Holzsterne aus Baumscheiben

Heute haben mir meine beiden Männer ein paar Sterne aus Baumscheiben zugesägt. Mein Sohn durfte zum ersten Mal unsere Stichsäge bedienen und präsentierte mir stolz die wunderschön rustikalen Sterne. Ich habe mich total darüber gefreut und im Außenbereich hübsch arrangiert.

rustikale Holzsterne[weiterlesen]

Pfaffenhütchen, sehr begehrt

pfaffenhuetchen-fruechte

An unserer Grundstücksgrenze steht ein Strauch, der sich im Juni mit hübschen weißen Blüten schmückt und im August 1 cm große, viereckige, rosarote Fruchtkapseln trägt.… [weiterlesen]

Hopfen an der Wurstkrone

Zur Einweihung unseres Hauses hatten wir von Freunden eine Hopfenpflanze geschenkt bekommen, die sich in der Zwischenzeit prächtig entwickelt hat und vorwiegend das Regenabflussrohr unserer Dachrinne berankt. Wenn ich allerdings nicht aufpasse, wird alles was sich in der unmittelbaren Nähe befindet, mit bewuchert. Dies geschieht momentan mit meiner halbrunden, selbst … [weiterlesen]

Hantel im Garten

alte_Eisenhantel

Manche Dinge entdecken Besucher unseres Gartens erst auf den zweiten Blick. So ist es z. B. mit der Hantel, die mit Efeu bedeckt seit einigen Jahren an unserer Sandstein-Trockenmauer lehnt. Im Grunde genommen war ich damals nur scharf auf die beiden Stahlkugeln, die auf zwei Steinpfeiler gesetzt werden sollten. So … [weiterlesen]

Alter Holzbalken als Stele

Beim Zerlegen und Zersägen einiger alter, verwitterter Holzbalken fiel mir ein Bruchstück mit einer großen länglichen Öffnung besonders auf. Ich stellte den Balken aufrecht hin und hatte einen Einfall für die zukünftige Verwandlung in ein Kunstobjekt. In das Loch im Holzstück wollte ich einen transparenten, filigranen oder metallenen Gebrauchsgegenstand einpassen. … [weiterlesen]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen