Rankgerüst aus alter Leiter gebaut

Leiter Rankgeruest

Eine zersägte lange alte Leiter (nicht mehr sicher begehbar, wegen teilweise morscher Tritthölzer) und ein paar zusammengesuchte Holzlatten schraubten wir zu einem V-förmigen Gestell mit X-Verstrebung zusammen. An den unteren vier Leiterenden befestigten wir 40 cm lange U-Stähle. Ein Anstrich mit ebenholzfarbiger Lasur sorgte für ein gleichmäßiges Aussehen der unterschiedlichen verbauten Hölzer. Die Stahlfüße in den Gartenboden gedrückt und schon stand das ca. 3 Meter hohe Rankgerüst für eine neue Clematispflanze.

(457 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht + 2 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen