Petromax-Laterne

Gartenhaus im Dunkeln

Beim Schein der Aussen-Wandlampe finde ich den Anblick der Licht-/Schatten-Wirkung des Mauerwerks unseres kleinen Gartenhauses besonders heimelig. Heute war der Tag, an dem einige Gartenmöbel und Pflanzen im Inneren einen Platz zum Überwintern gefunden haben. Endlich werden hierfür nicht mehr Keller und Garage zugestellt.

Ausgelagert wurde heute auch eine alte Petromax-Laterne, die wir vor Jahren mal am Tag einer Altmetallsammlung am Straßenrand gefunden hatten. Mit Petroleum wollten wir sie wegen des unangenehmen Geruchs nicht mehr betreiben. Nach einer Grundreinigung stopfte ich eine Lichterkette in den Glaskörper und stellte sie in das Gartenhausfenster.

Petromax-Laterne mit Lichterkette inside

(633 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

19 + 1 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen