Naturkranz aus Wilder Möhre

P1160174

In der letzten Zeit bin ich des öfteren am Wegesrand und auf Brachflächen auf eine weiß blühende Wildpflanze mit doldenartigen Samenständen aufmerksam geworden. In einem Bestimmungsbuch fand ich heraus, dass es sich dabei um die ‚Wilde Möhre‚ handelt. Einige vogelnestförmige Dolden der ungiftigen Pflanze stellte ich in eine Milchkanne. Weitere band ich mit Draht um einen dünnen Rebenkranz.

P1160158

(933 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dreizehn − 7 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen