Raps-Kranz gebunden

Gaby, eine kreative Vorstandskollegin der Gifhorner Landfrauen, zeigte mir vor Kurzem ein Foto ihres selbstgefertigten Rapskranzes aus dem vergangenen Jahr. Er gefiel mir sehr gut. Ein Bündel grüner Rapspflanzen durfte ich mir nach Absprache vom Feldrand holen. In handliche Stücke geschnitten, band ich die Fruchtstände mit Bindedraht auf einen Strohkranz (36 cm). Heute konnte ich ihn vollenden und hängte das schicke Teil mit einem Haken an unseren schwarzen Metall-Klappstuhl.

Kranz aus Rapsfruchtstaenden

beim Binden des Rapskranzes

Rapskranz getrocknet

Nach 3 Wochen ist der Rapskranz vollkommen durchgetrocknet und ist ganz hell geworden.

(2.236 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 2 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen