Kartonschredder-Material im Osternest

Neuerdings werden Altkartonagen von manchen Firmen als Füllmaterial in Versandkartons verwendet. Beim Auspacken der Ware fand ich das Schredderzeugs erst nervig, da es mächtig krümelt. Inzwischen hat sich meine Meinung jedoch geändert. Immerhin ist es als umweltfreundlich hergestelltes Füllmaterial häufiger verwendbar und kommt bei mir sogar momentan auch als Nestbau-Material zum Einsatz.

Es wird ein wenig zusammen gedreht in ein Tablett, eine Schale oder einen Korb gelegt. Mit Enten- und Gänseeiern, bzw. meinen ausgesägten Holzeiern, wird das Ganze zu der natürlichen Osterdeko, wie ich sie gern habe.

(981 Besuche, 5 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier + achtzehn =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen