Herbstliche Moosspirale

 

Es muss nicht immer ein Kranz sein. Meine moosumwickelte Stahlbandspirale ist mein neues herbstliches Dekoobjekt.

Zuerst bog ich mit meinen Spitzzangen aus 1,30 m Stahlband eine S-förmige Spirale, die ich mit einer Lage Moos und grünem Bindedraht umwickelte. Nun machte ich diverse Sträußchen mit herausstehendem Drahtende, aus Hagebutten, Beeren des Wilden Weins, Hortensienblüten sowie Efeublättern und Beeren. Die Drahtenden der Sträußchen steckte ich ich das Moos. Abschließend drückte ich noch Bucheckern in das Moos.

Für die Herbstspirale gibt es verschiedenene Aufhängemöglichkeiten. Sie sieht in jeder Position gut aus.

 

(1.213 Besuche, 10 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn + zwanzig =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen