Fisch aus Hasendraht geformt

Fisch_aus_Hasendraht

Ein Stück Hexagondraht (ca. 50 x 50) wickelte ich zu einer Rolle und formte diese mit den Händen, sowie einer Spitzzange zu einem fischähnlichen Objekt. Die Flossen formte ich aus kleinen Drahtabschnitten, die ich am Drahtkörper befestigte. Der hohle Drahtfisch hängt nun an der Porzellandeckelhakenleiste in unserer Küche.

(541 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + 2 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen