Engelsflügel aus Spann-Draht

Dieses bezaubernde Flügelpaar bog ich mit meinen beiden Spitzzangen aus einem 66 cm langen Stück verzinkten Spann-Draht (Stärke 1,8 mm). Anfang und Ende welche sich mittig zwischen den Flügeln befinden, umwickelte ich mit dünnem Draht.

Ein paar Verbindungsdrähte mit weißen Perlen und ein zartes Schleifchen vervollständigen das Flügelpaar, das 12 cm hoch und 10 cm breit ist.

Für die etwas kleinere Variante (10 cm hoch / 9 cm breit)  benötigt man 53 cm Spann-Draht.

(1.167 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 3 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen