Engel aus Holzscheiten gebastelt

Engel aus Holzscheit mit Gipsfluegeln

Bei einer kleinen privaten Adventsausstellung, wurde ich wieder daran erinnert, dass ich die witzigen Engel aus der Zeitschrift Landlust noch basteln wollte. Die Gastgeberin hatte einige hübsche Exemplare angefertigt, die sie u.a. dort ausgestellt hatte und zum Kauf anbot. Am späten Nachmittag kramte ich mein bereits gekauftes Material (Gipsbinden, Pappe, Holzkugeln usw.) hervor, schnappte mir ein paar Holzscheite und machte mich nach der Landlust-Bastelanleitung ans Werk. Heute früh waren die eingegipsten Engelsflügel und -Köpfe getrocknet. Die Engel konnten vollendet und zu den Adventskerzen gestellt werden. So, nun wird die erste Kerze angezündet und bei einer Tasse Tee und einem Stück Stollen gemütlich mit der Familie der erste Advent gefeiert.

(2.301 Besuche, 2 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 2 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen