Drahtkrönchen

Dieses kleine Krönchen ist aus verzinktem Bindedraht (Stärke 0,65 mm) hergestellt. Drei Runden des Drahtes (∅ 4 cm) fixierte ich mit einigen Drahtwicklungen und bog nacheinander sechs Drahtspitzen (ca. 3-4 cm hoch), welche ich jeweils mit einer Wicklung um den Drahtring befestigte.

Jede Kronenspitze umwickelte ich danach mit verzinktem Bindedraht (0,3 mm Stärke). Den selben Draht nahm ich zum Vernähen der aufgefädelten kleinen Rocailles-Perlen.

Die zweite Drahtkrone ist auf die selbe Art gefertigt. Den blaugeglühten Bindedraht gibt es ebenfalls in den Stärken 0,65 und 0,3 mm. Mein Keramikfrosch ist nun ein Froschkönig geworden.

(1.532 Besuche, 2 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

elf + siebzehn =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen