Drahtkranz mit Sternen – DIY

Drahtkranz mit Sternen

Ich habe vor Kurzem ein kleines Wichtelgeschenk gebastelt. Verzinkten Stahldraht (1,2 mm stark) legte ich mehrfach in großen Wicklungen von ca. 25 cm Durchmesser übereinander und verhakte die Enden. Zum Fixieren schlang ich verzinkten Stahlbindedraht locker um die Drahtwicklungen.

Sternenkranz

Aus einem schwarzem Lederrest schnitt ich vier Sterne, die ich mit Alleskleber an den rauen Seiten gegeneinander klebte. Die silbernen Sterne sind aus der alubeschichteten Pappe einer Schokokuss-Packung geschnitten. Fertig gekaufte braune Holzsterne bekamen einen altweißen Anstrich. Die verschiedenen Sterne wurden mit Heißkleber am Drahtring befestigt.

Sternendrahtkranz

Ich hoffe, dass ich mit diesem schlicht modernen, weihnachtlich angehauchten Kranz den Geschmack der zukünftigen Besitzerin treffen werde.

verpacktes Wichtelgeschenk

(3.454 Besuche, 2 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 2 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen