Baum frisst Wegkreuz

Beim Urlaub in Tirol stießen mein Mann und ich bei einer Wanderung in Terenten am Wegesrand auf einen besonderen Baum. Das Wegkreuz mit Jesusfigur hatte einfach keine Chance. Es wurde vom Baum über Jahrzehnte einfach verschlungen und ist Millimeter für Millimeter vom Stamm überwuchert worden.

schild wird von baum verschlungengefraessiger baum in tirol

Diese Bilder haben wir einer Seite zur Verfügung gestellt, die noch mehr gefräßige Bäume und deren Speiseplan zeigt www.hungrytrees.com

(411 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 4 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen