Blätterkranz aus Draht

Aus vier Meter Bindedraht (1 mm stark), habe ich mir eine Blättergirlande gedreht. Jedes einzelne Blatt bog ich mit den Fingern und verdrehte die Enden mit zwei Spitzzangen. Den Draht verarbeitete ich in einem Stück.… [weiterlesen]

Herz mit kleinen Drahtblüten

Aus verzinktem Draht in 0,3 mm Stärke (20 cm lang) drehte ich mir viele kleine Drahtblümchen und bestrich sie mit hellem Nagellack. Aus Bindedraht (0,8 mm) formte ich mir ein Herz … [weiterlesen]

Drahtblumenkranz – Vergissmeinnicht

Aus einem ca. 20 cm langen Stück verzinktem Myrtendraht und etwas blauem Nagellack habe ich mir Vergissmeinnicht-Blüten gebastelt. Viele kleine Blümchen, die ich anschließend mit dem Drahtstiel auf einen Drahtring wickelte. … [weiterlesen]

Fisch aus Stein und Draht

Momentan macht mir das Experimentieren und Kreieren mit Draht viel Spaß. Dabei bemerkte ich, dass sich Myrtendraht (hier verzinkt 0,3 mm) besonders gut biegen und verarbeiten lässt.… [weiterlesen]

Kranz aus Blaubeerkraut

Gestern holte ich mir einen Korb voller Blaubeerkraut aus unserem Wald und schnitt es in 15 – 20 cm lange Abschnitte, die ich zu kleinen Bündeln zusammenlegte. … [weiterlesen]

Pampasgras-Hasenohren

Ich wollte schon längere Zeit etwas aus Pampasgrasrispen kreieren. Durch einen glücklichen Zufall konnte ich Gräser in meinen Kofferraum laden, die bei Gartenarbeiten zurück… [weiterlesen]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen