Steinplatten am Gartenhaus verlegt

P1150041

Auf der linken Seite des Gartenhauses hatte ich im November letzten Jahres begonnen Sandsteinplatten an der Mauer entlang zu verlegen. Ich hoffte nun, noch genügend Platten mit je einer glatten Seite für das Legen einer kleinen Fläche unter unserer Hängebuche in unserem Bruchsteinhaufen (ist auf der rechten Seite des Bildes … [weiterlesen]

Kartoffelkorb wird Schirmständer

kartoffelkorb schirmstaender

Heute holte ich unseren großen Marktschirm aus dem Keller. Seit ca. 20 Jahren spendet uns das 3,50 Meter breite Ungetüm jeden Sommer Schatten auf der Terrasse. Er hatte an unserem letzten Wohnort auch schon eine Sturmböe überlebt, die den geöffneten Schirm durch die Luft wirbelte und einige Meter über eine … [weiterlesen]

Eingangsbereich Gartenhaus gestaltet

alte Fundament-Sandsteine

Im vergangenen Jahr holten wir uns aus Goslar Sockelsteine aus Sandstein, da der ehemalige Besitzer keine Verwendung mehr dafür hatte. Am Wochenende verbauten wir einen Teil davon vor der Eingangstür unseres Gartenhauses. Da wir sonst immer jede Menge … [weiterlesen]

Selbstgefertigte Betonfensterbänke eingebaut

einzigartige Fensterbank aus Beton mit Fuss-Flusskiesel-Muster

Nun ist das Gartenhaus winterfest und regendicht. Nach dem Aushärten schoben wir unsere eigens dafür angefertigten Innenfensterbänke unter die eingemauerten gusseisernen Fenster und dichteten von aussen mit Mörtel ab. Die in den Beton gesetzten Kieselsteinchenmuster verleihen unserer Hütte einen leichten Knusperhäuscheneffekt. Ist mal wieder was ganz Spezielles.

Fensterbank aus Beton - Einzelanfertigung mit Kieselsteinenmontierte Betonfensterbank[weiterlesen]

Betonfensterbank mit Kieseleinlegern

P1140015P1140001

Für unser Gartenhaus haben wir heute Innenfensterbänke aus Beton selber gemacht. Hierfür schraubte mein Mann aus Holzresten eine Schalung zurecht, während ich viele kleine wohlgeformte Flusskieselsteine zusammensuchte und diese nach Farbe und Form sortiert zu verspielten Mustern anordnete.P1140002P1140005

Nun vermengte er Sand und Zement im Verhältnis 2:1 zu einer geschmeidigen … [weiterlesen]

Herzstein

In einer Fläche von selbst verlegten Sandsteinen vor unserem Küchenfenster befindet sich u. a. auch ein dunkler herzförmiger Granitstein, der bisher gar nicht besonders auffiel. Durch eine Umrandung mit kleinen hellen Steinchen in den Fugen hob ich ihn ein wenig hervor.
Granit in Herzformselbst verlegte Steinflaeche aus Sandsteinen Graniten Rheinkieseln[weiterlesen]

Steine im Häkelgewand

In der neuen Zeitschrift Land….. entdeckte ich einen Artikel über die besondere Verwendung von Häkeldeckchen. Dazu legt man einen passenden Kieselstein auf das Deckchen, zieht einen starken Zwirnsfaden durch die äußeren Häkelschlaufen und zurrt diesen auf der Unterseite des Steins zusammen. Zum Schluss vernähen und fertig ist das Spitzenjäckchen.

Flusskiesel und HaekeldeckchenStein umhaekeltumhaekelte Steine[weiterlesen]

Klirrende Kälte – Eislichterzeit

Mit Hilfe von ‚Väterchen Frost‘ habe ich über Nacht wieder eisige Kuchen , Laternen und andere Objekte gezaubert. Schöne Hingucker auf Gartenmauer und -Wegen, die mit Teelichtern und Kerzen im Dunkeln eine romantische Stimmung verbreiten.

Die Kieselsteine im Eisblock hatte ich herzförmig auf dem Boden eines 20-Liter-Eimers angeordnet und danach … [weiterlesen]

Hühnergötter

huehnergott-1

In die Steine für die Fundsteinketten hatten wir Löcher gebohrt. Es befinden sich in unsererem Fundus allerdings auch welche mit kleinen natürlich entstandenen Löchern. Ich hatte heute bei Wikipedia gelesen, dass diese Lochsteine sich Hühnergötter nennen und an exponierter Stelle angebracht, vor bösen Geistern und bösen Blicken schützen und als … [weiterlesen]

Fundstein-Ketten

Steine sind ein Schmuck von besonderer Wirkung. Sie sind günstig und schnell zu besorgen und meist einfach zu gestalten. In ein paar besonders flach geschliffene Steine vom Meeresstrand bohrten wir mit einem Spezialbohrer ein Loch. Dies gelang nicht immer gleich optimal, denn teilweise brachen zum Schluss kleine Steinsplitter heraus. Das … [weiterlesen]