Stahlband-Eule

Für mein neues Gartenobjekt entwarf ich eine ca. 25 cm große Eule, die aus einem 2 m langen Stück Stahlband gebogen ist. Am Schnabel hatte ich nach der Biegeaktion mit einem Stück Stahldraht eine Verbindung geschaffen und sie (ebenfalls mit Bindedraht) an ein Stück knorriges Totholz gebunden,… [weiterlesen]

Stahlband-Osterei mit Schleife

Einen  Verpackungsstahlbandabschnitt knickte ich an beiden Enden jeweils 1 cm um (1 Ende zur Oberseite, 1 Ende zur Unterseite), brachte es durch Biegen mit der Hand in eine Eiform und fügte die Enden zusammen.… [weiterlesen]

Kleine Stahlband-Blumen

Stahlbandbastelei im März: mehrere kurze Bandabschnitte bog ich mit meinen Zangen zu verschieden geformten kleinen Metallblumen zurecht. Die Blatt- und Blüten-Rostobjeke bilden einen schönen Kontrast zu dem Stapel feiner handgewebter Leinentücher auf der alten Kommode.… [weiterlesen]

Schnecke aus Stahlband

Mein aktuell gefertigtes Stahlbandobjekt im Februar ist diese süße kleine Schnecke. Normalerweise bin ich ja kein Schneckenfan, aber diese hat den Vorteil,… [weiterlesen]

Wunder-Wandelvogel aus Stahlband

Ein zwei Meter langes Stück meines Lieblings-Bastelmaterials musste heute für eine neue Kreativarbeit herhalten. In der Mitte des Stahlbandes fing ich zuerst an frei mit meinen Zangen drauf los zu biegen, ohne zu wissen, … [weiterlesen]

Friedenstaube aus Stahlband

Ich wünsche allen, die zu mir gefunden haben und mich regelmäßig besuchen, ein friedliches, gesundes und gutes Jahr 2017, bedanke mich für das tolle Feedback,… [weiterlesen]

Stahlband-Federn hergestellt

Stahlbandfeder am Weinballon

Da meine Stahlbandfedern auf dem Ohnhorster Gartenallerlei sehr begehrt und daher nahezu ausverkauft waren, habe ich erneut welche gebogen. Sie sind so unglaublich dekorativ und passen wunderbar zu unserer Einrichtung.… [weiterlesen]