Federkranz selbstgemacht

P1010011

Auf der Suche nach einer Verkleidung für die Weiberfastnachtsfeier in der nächsten Woche, stieß ich auf eine weiße Federboa, die mich auf eine Kreativ-Idee brachte. … [weiterlesen]

Bemalter Jute-Wandbehang

P1170175

Der erste Frühlingsbote kehrte bei uns ein. Einen Jutesack (Format 60 x 80 cm) aus dem Gartenmarkt, der normalerweise als Winterschutz für Pflanzen dienen sollte, gestaltete ich heute frühlingsmässig. Wegen der Durchlässigkeit des Gewebes, schob ich zuerst eine Pappe zwischen die Jute-Schichten. Ein hübsches Hasenbild mit ornamentalen Elementen, malte ich … [weiterlesen]

Altes Holzfenster mit Osterdeko

altes Fenster oesterlich

Langsam wird es bei uns immer frühlingshafter. Auch im Haus findet sich manch bunter Strauß, Hasen und Ostereier werden hervorgekramt und die alten Holz-Fenster sind neu dekoriert. Das hübsche Blechschild hat mir mein Sohn geschenkt. Er hat damit genau meinen Geschmack getroffen und ich finde, dass es sich gut ins … [weiterlesen]

Osterhasen aus Baumscheiben gesägt

sitzender Osterhase aus Holz

Im Frühjahr 2013 hatte ich während eines Spazierganges in einem Vorgarten zwei schicke große Holzosterhasen bewundert. Solche Figuren wollte ich gern selbst herstellen und skizzierte einen stehenden und einen hockenden Hasen auf den Rückseiten alter Kalenderblätter. Danach ging ich vergeblich auf die Suche nach Holzbrettern in mindestens 10 cm Stärke. … [weiterlesen]

Enteneier bemalt

P1110917
Gestern Abend holte ich seit Langem mal wieder meine Acrylfarben und Pinsel hervor, um ein Entenei zu bemalen. … [weiterlesen]

Wilde Ranken aus dem Wald

Duererhase auf Lonicerakranz

Im Wald zog ich mir wilde Lonicera-Ranken (Jelängerjelieber) von den kahlen Bäumen herunter und bändigte die Lianen zu einem großen zotteligen Kranz, den ich auf ein Zinktablett legte. Mit Osterglocken, Rosmarintöpfchen und Wachteleiern geschmückt, steht er auf unserer alten Kommode im Flur. Mein Dürerhase hat hier auch ein … [weiterlesen]

Osterei mit Vogel

Goldhaehnchen auf Ei gemalt

Ist es nicht niedlich, das Sommergoldhähnchen auf dem Hühnerei? Bei einer Hobbykünstlerin auf dem Ostermarkt in Nordsteimke am Sonntag, kaufte ich das liebevoll mit Aquarellstiften bemalte braune Ei. Sie hatte dort verschiedene handbemalte Ostereier in Original Amselnestern präsentiert.

Außerdem verkaufen die örtlichen Landfrauen auf dem Markt im Lindenhof zu Ostern … [weiterlesen]

Heute kam die Sonne herein…..

… und ich musste beim den schönen Sonnenlicht alles, was ich in diesem Augenblick besonders schön fand mit der Knipskiste festhalten. Zuerst einmal der Korkenzieherhaselzweig am Terrassenfenster, an dem jetzt ein paar Ostereier hängen.

P1110769P1110749

[weiterlesen]

Ostereier aus Draht biegen

Der Impulsgeber für eine kleine Drahtbiegeaktion war ein süßes kleines perlenumwickeltes Ei, welches ich in einem Shop mit Skandeko entdeckte.

drahtei-1

Mit Stieldraht (geglüht) in 1,4 und 0,70 mm bog ich unter Zuhilfenahme von Spitzzange und Seitenschneider verschiedene Ostereier zurecht. Es entstanden immer wieder neue fantasievolle Muster. Am Ende hatte ich … [weiterlesen]