Eisenkugeln im Garten

Kugelarrangement im Eisenring

Metall-Kugeln in verschiedenen Größen, die ich über mehrere Jahre vom Schrottplatz, Flohmarkt und vom Altmetall-Händler zusammengetragen hatte, waren bisher an verschiedenen Stellen unseres Areals zu finden. Das hübsche Kugel-Arrangement im Wagenrad-Eisenring … [weiterlesen]

Weidenkugel im Flieder

P1010308

Aus zehn übers Knie vorgebogenen Kopfweiden-Abschnitten formte ich Ringe, die ich ineinander steckte und an den Knotenpunkten mit Bindedraht fixierte. Durch das rundlich-ovale Gebilde schob ich weitere Weidenruten und erhielt am Ende eine lockere Weidenkugel, die ich in die staksigen Triebe des letztjährig abgeschnittenen Flieders legte. Sie soll dort einwachsen.… [weiterlesen]

Kugel aus Staudenknöterichabschnitten

Kugeln_aus_Staudenknoeterichabschnitten

Viele kurze dünne Zweigabschnitte des Japanischen Staudenknöterichs band ich mit Blumendraht zu einer 2 Meter langen Girlande, die ich um eine Kugel aus Kiefernnadeln wickelte. Herausstehende Zweigenden zurrte ich mit Draht fest und steckte einige weitere Knöterich-Abschnitte in Lücken unterhalb von Drahtwicklungen. Nun wickelte ich erneut eine Zweig-Draht-Girlande um das … [weiterlesen]

Vogelnest in der Gestrüppkugel

Vor ca. zwei Wochen stand ich morgens auf unserer Terrasse, blickte nach oben und entdeckte in der unter dem Dachvorsprung hängenden Gestrüppkugel eine dunkle runde Silhouette. Bei genauen Betrachten erkannte ich ein Vogelnest, in welchem eine Amsel saß.

amselnest-1

Seit diesem Zeitpunkt standen unsere Untermieter unter ständiger Beobachtung. Unsere Nachbarin war … [weiterlesen]

Hohlkugel aus Draht basteln

drahtkugel

Eine Kugel aus Blumendraht als Hohlkörper lässt sich genial einfach selber herstellen. Hierfür benötigt man fest zusammengeknülltes Zeitungspapier (kugelförmig) und eine Rolle unbeschichteten Blumendraht, die man gleichmässig um das Papierknäuel herum wickelt. Das Drahtende versteckt man zwischen den Wicklungen und zündet das im Innern befindliche Papier an. Nach dem Abkühlen … [weiterlesen]

Weidenflechtzaun erneuert

P1170364

Anfang Februar war in unserer Region wieder der Zeitpunkt für den Schnitt von Kopfweiden. Nach Absprache mit dem Grünflächenamt holten mein Mann und ich eine große Ladung frisch geschnittener Ruten und luden sie in unserer Einfahrt ab. Hier entastete und sortierte ich die Zweige nach Längen, bevor ich sie in … [weiterlesen]

Terrassentisch im Frühling

P1170344 (Large)

Ich hatte auf dem Schrottplatz ein rustikal geschmiedetes Gestell (Gerätehalter? Leuchter?….keine Ahnung) gefunden.

P1170349 (Large)

Das superschwere Teil fand einen Platz an der rostigen, am Dachbalken befestigten Kette und ward mit einem Gestrüppkranz, Glasfläschchen und Zinkblümchen aufgepimpt.

P1170351 (Large)

Auf den darunter stehenden Gartentisch stellte ich eine Holzmolle, einen Drahtkorb und Gläser mit Frühblühern.… [weiterlesen]

Himmelskugel aus rostigen Ringen

Himmelskugel

Einige ungefähr gleich große Stahlringe von alten Handwagenrädern, die ich mal vom Schrotti mitgebracht hatte, steckte ich zu einer imposanten Kugel zusammen. Die rostigen Eisenreife sind die Meridiane meiner 50 cm großen Himmelskugel, die nun einen schönen Platz im Beet hat. Ähnliche Kugeln, nur kleiner, hatte ich im letzten Jahr … [weiterlesen]

Bucheckern verarbeitet

Bucheckern im Glas

Die reiche Ernte von Bucheckern-Fruchtbechern führt dazu, dass ich nun überlege, was ich mit dieser Masse anfangen soll.  Der größte Teil befindet sich in einer hübschen, luftig großen Drahtcloche, die ich im vergangenen Jahr im kleinen Landleben-Lädchen von Frau Warnat aus BS erstanden hatte. Sie lagern in einem regengeschützten Bereich … [weiterlesen]