Holzapfelkranz

Apfelkranz aus Holzaepfeln

Zu schade zum Zertreten und Plattfahren, dachte ich, als ich die zermatschten Apfelreste auf dem Gehweg sah. Der üppig behangene Wildapfelbaum am Wegesrand hatte bereits einige seiner kleinen grünen Früchte fallen lassen. Die meisten lagen jedoch auf der Wiese und luden mich zum Sammeln ein. Ruckzuck war eine kleine Tüte … [weiterlesen]

Raps-Kranz gebunden

Rapskranz

Gaby, eine kreative Vorstandskollegin der Gifhorner Landfrauen, zeigte mir vor Kurzem ein Foto ihres selbstgefertigten Rapskranzes aus dem vergangenen Jahr. Er gefiel mir sehr gut. … [weiterlesen]

Federkranz selbstgemacht

P1010011

Auf der Suche nach einer Verkleidung für die Weiberfastnachtsfeier in der nächsten Woche, stieß ich auf eine weiße Federboa, die mich auf eine Kreativ-Idee brachte. … [weiterlesen]

Stacheldrahtkranz winterlich

Stacheldraht mit Roststern

An der Außenseite unseres alten Holzlattenzaunes, hängt seit ca. zwei Jahren ein rostiger Stacheldrahtkranz, den ich mir heute mal schnappte, um Ihm mit rostigen Blechsternen, einem Zapfen, sowie Kiefern- und Haselzweigen ein Winteroutfit zu verpassen.

Stacheldrahtkranz winterlich

Den wenigsten Leuten fällt auf, dass es sich bei dem Material um Stacheldraht handelt. Aus … [weiterlesen]

Keks-Ausstechformen-Kranz

Ein paar nostalgische Plätzchenformen aus Zinkblech knotete ich mit schwarz-weißer Papierschnur zu einem Kranz zusammen, der ab heute als schlichte Weihnachtsdekoration das Porzellandeckelboard in der Küche ziert.

Keksausstecher-Kranz[weiterlesen]

Eichelkappen-Kranz

Eichelhuetchenkranz

Bei einem Waldspaziergang im Elm gingen wir letzten Sonntag gemeinsam mit einem Bekannten zu einer Roteiche, um einige, der darunter liegenden Eichelfruchtbecher aufzusammeln. Mein Vorhaben, einen Strohkranz damit zu bekleben, setzte ich in der vergangenen Woche in die Tat um. Ungefähr 400 Eichelhütchen zu verarbeiten, dauert natürlich eine Weile. Ich … [weiterlesen]

Gestrüppkranz mit Hauswurz bepflanzt

wurzenkranz

Einen meiner Gestrüppkränze bepflanzte ich mit verschiedenen Sempervivum-Arten, deren Wurzelballen in Hostablätter und Moos eingewickelt sind. Somit kann die anhaftende Erde nicht herausfallen und keine Staunässe entstehen, da Wasser in den lockeren Windungen des Waldrebengestrüpps gut abfließen kann. Den Wurzenkranz hatte ich bereits im Juli zurechtgemacht und stelle fest, dass … [weiterlesen]

Herbstlicher Kranz aus Bucheckern

Bucheckernkranz

Gestern war es sehr stürmisch bei uns. Besonders viele Bucheckern klickerten auf die Terrasse. Ich mag dieses Geräusch und freute mich über die vielen hübschen hellen Fruchtbecher, welche ich emsig aufsammelte. Die Nüsse lasse ich immer liegen, denn sie werden dann in Kürze von Vögeln, Eichhörnchen und Mäusen gefressen, verbuddelt … [weiterlesen]