Kleines Gartenhaus aus alten Mauerziegeln

Im Sommer 2010 sprachen wir mit unserem Lieblingsmaurer über unser Vorhaben uns ein Gartenhaus zu bauen. Klein sollte es sein, gebrauchte Steine und alte Stallfenster dabei verbaut werden. Die Suche nach alten Backsteinen zu günstigen Konditionen gestaltete sich nicht so ganz einfach. Wir hielten Ausschau nach Abrissobjekten in der Nähe … [weiterlesen]

Flohmarktjäger

Am Vormittag besuchten wir den Velpker Flohmarkt. Es war trotz des launischen Wetters viel los und wir bummelten nach der Parkplatzsuche über den Schützenplatz. Einige professionelle Anbieter sind häufiger dort. Man kennt sich schon und manchmal wird nach einem kleinen Smalltalk auch ein Gegenstand (natürlich mit Feilschen) gekauft. An den … [weiterlesen]

Stallfenster aus Gusseisen aufgehübscht

Im Mai 2010 stiessen wir auf einem Flohmarkt im Wendland auf ein altes gusseisernes Stallfenster. Trotz des olivgrünen Anstrichs, konnte ich damals schon seine Schönheit erkennen. In den Öffnungen befanden sich noch Glasreste und Kitt, was den Transport dieses gewichtigen Teiles nicht gerade vereinfachte. Die nächsten Herausforderungen waren das Abschleifen … [weiterlesen]