Tasche aus Moos und Hasendraht

Hasendrahttasche

Uta, eine kreative Gifhorner Landfrau, erzählte mir neulich von ihrer gebastelten Tasche aus Hasendraht und Moos. Ich konnte nur schwer abwarten, mir selbst eine zu bauen. Zuerst konstruierte ich mir aus dicker Pappe einen kleinen Karton, den ich dicht mit Moosplatten aus dem Wald beklebte (ein paar Heißklebepunkte reichten zum … [weiterlesen]

Huhn aus Draht basteln – DIY

Drahthuhn

Bei der Planung des neuen Landfrauenprogrammes kamen wieder viele tolle und interessante Vorschläge von den Vorstandsfrauen. Unter anderem kam auch der Seminarvorschlag „Drahthühner basteln“. Das Thema interessierte mich sehr und ich fand auf der Internetseite … [weiterlesen]

Fahrrad aus Draht gebogen

P1170154

Eine Einladung zu einem runden Geburtstag, mit dem Geschenkwunsch ‚Bares für ein neues Rennrad‘, brachte mich auf die Idee, ein Rad aus Draht zu biegen. Mit den Seitenschneider schnitt ich ein Stück Silberdraht (1 mm) von der Rolle ab und begann mit der Biegeaktion.

P1170156

Die ersten beiden Versuche misslangen, da … [weiterlesen]

Hasendraht-Füllhorn mit Kiefernnadeln

Hasendraht-Fuellhorn

Samstag früh beobachtete ich, dass sich jemand an den wunderschönen großen Zapfen unserer Weymouth-Kiefer bediente, nachdem er sie zuvor lautstark mit einem Gegenstand abgeschlagen hatte. Mein Gruß aus dem Fenster veranlasste den dreisten Dieb zum Beladen seines Kofferraumes und schnellen Davonbrausen. Nett geht anders. Dabei hatte er, wie ich später … [weiterlesen]

Rostiger Nostalgie-Vogelkäfig

Beim Besuch des Gartenfestivals im Schloss Ippenburg fand ich einen Stand mit diesem kleinen hübschen Nostalgie-Vogelkäfig, der kurz darauf mein Eigen wurde. Er besteht aus rostigem Draht, beweglichen Teilen, herausnehmbarem Boden und einem stabilen Haken zum Aufhängen. Ich freu mich sehr über meine neue Errungenschaft.

Nostalgiekaefig[weiterlesen]

Stein angedrahtet

Stein angedrahtet

Eine letzte alte Leiter, die wir mit dem Hochdruckreiniger bearbeitet und zum Trocknen in unserer Garage abgestellt hatten, schafften wir heute nach draußen und lehnten sie an eine Mauer. Zwischen zwei Sprossen befestigte ich als Hingucker einen wohlgeformten handgroßen Flusskiesel. Er schwebt nun zwischen den Drahtwicklungen. Andere Sprossen dienen als … [weiterlesen]

Netz aus Stacheldraht

P1150205

Aus einem Rest Stacheldraht und Blumenbindedraht bastelte ich ein kleines Eck-Spinnennetz (nach dieser Vorlage) und befestigte es an einem im Garten stehenden gusseisernen Stallfenster. Besonders witzig finde ich, dass hinter dem Bastelwerk inzwischen ein echtes Spinnennetz gebaut wurde.

P1150204[weiterlesen]

Kugel aus Metall-Drehspänen

Die Drehspäne vom Metallschrott eines Handwerksbetriebes fand ich interessant und wickelte daraus mit Bindedraht eine Kugel von ca. 15 cm Durchmesser. Beim Verarbeiten sollte man Handschuhe tragen, um sich nicht an kleinen spitzen Span-Enden zu verletzen.

P1150167[weiterlesen]

Nest-/Setz-/Bierkasten

P1140976
Viele kleine, aus verschiedenen Materialien gewickelte Nester, wie Heu, Sisal, trockenem Gras, Moos, Flechten, Wolle und rostigen Bindedrahtresten, setzte ich in die Öffnungen meines auf der Gartenbank stehenden Holz-Bierkastens. Eine Meise zupfte gleich nachdem ich fertig war an der flauschigen Schafwolle. Dieser freche kleine Räuber hat hier sozusagen ein SB-Regal … [weiterlesen]