Bäume aus Moos – DIY

Moos-Baeume

Die Grundform für diese kleinen Moosbäumchen ist mit zerknülltem Zeitungspapier hergestellt, welches ich fest mit Blumenbindedraht umwickelt hatte. In die Mitte steckte ich einen Haselnussstock.… [weiterlesen]

Moosherzen basteln

Herz aus Moos

Moos aus unserem Garten und von den Ästen einiger alter Obstbäume, nutzte ich zum Wickeln einiger Herzen. Die Grundform hierfür … [weiterlesen]

Grundstücksmauer weihnachtlich

Baum aus Aesten gebastelt

Ein Baum aus einem Brett mit Haselnussästen, Sternen und Zapfen, lässt es auch an der Grundstücksmauer ein wenig weihnachtlich aussehen.

Ich wünsche Euch eine frohe und friedliche Weihnacht!… [weiterlesen]

Klammer-Engel mit Drahtflügeln

Waescheklammerengel

Auf einem Flohmarkt erstand ich einige alte Wäscheklammern zum Basteln, die ich wegen des Holzwurmbefalls erst einmal eine Minute in die Mikrowelle gab. Die erste Klammer legte ich auf ein Blatt Papier und zeichnete dem ‚Klammerkörper‘ ein paar Flügel, die ich aus einem Stück verzinktem Draht unter Verwendung einer Spitzzange … [weiterlesen]

Herz aus Stahlband

Herz aus Stahlband - doppelt

Eine kleine Biegeaktion mit Verpackungs-Stahlband. Das kleine Doppelherz für ein ganz besonderes Geburtstagskind. Happy Birthday . . . . . !… [weiterlesen]

Baumscheibe dekorativ gestaltet

Baumscheibe mit gebogenen Stahlbändern

Mein Mann zeigte mir vor ein paar Wochen eine halbe Baumscheibe, die er bei Baumfällarbeiten mitnehmen durfte. Mir ist inzwischen auch etwas Kreatives dafür eingefallen. Anhand einiger Striche auf der Rinde, bohrte er Schlitze in die Holzscheibe. Mit 50 cm langen, rostigen Verpackungsstahlbandstreifen (15 mm breit) kreierte ich unter Zuhilfenahme … [weiterlesen]

Eichhörnchen-Silhouette aus Stahlband

Eichhoernchen aus Stahlband

Dieses soeben aus Stahlband zurecht gebogene, putzige kleine Eichhörnchen setzte ich auf einen ca. 2 Meter hohen verwitterten Balken unterhalb unserer Weymouthskiefer. Dort toben des öfteren auch die quirligen … [weiterlesen]

Fisch aus Hasendraht geformt

Fisch_aus_Hasendraht

Ein Stück Hexagondraht (ca. 50 x 50) wickelte ich zu einer Rolle und formte diese mit den Händen, sowie einer Spitzzange zu einem fischähnlichen Objekt. Die Flossen formte ich aus kleinen Drahtabschnitten, die ich am Drahtkörper befestigte. Der hohle Drahtfisch hängt nun an der Porzellandeckelhakenleiste in unserer Küche.… [weiterlesen]