Herbstliche Gartenstäbe gewickelt

Herbststab fuer den Garten

Aus herbstlichen Naturmaterialien wickelte ich mir heute Nachmittag austauschbare Stäbe für meinen Garten. Auf ein 40 cm langes Rohrstück des Japanischen Staudenknöterichs, wickelte ich mit Bindedraht … [weiterlesen]

Stahlband-Federn hergestellt

Stahlbandfeder am Weinballon

Da meine Stahlbandfedern auf dem Ohnhorster Gartenallerlei sehr begehrt und daher nahezu ausverkauft waren, habe ich erneut welche gebogen. Sie sind so unglaublich dekorativ und passen wunderbar zu unserer Einrichtung.… [weiterlesen]

Herbstliches aus Maiskolben

Mais Sonne

Auf einem runden Metallgestell befestigte ich sechzehn Maiskolben mit braunem Blumendraht. Die strahlenförmige Anordnung der leuchtend gelben Kolben, soll meine ‚Herbstsonne‘ sein. Am Balkongeländer konnte ich das Gestell gut einhängen.… [weiterlesen]

Holzapfelkranz

Apfelkranz aus Holzaepfeln

Zu schade zum Zertreten und Plattfahren, dachte ich, als ich die zermatschten Apfelreste auf dem Gehweg sah. Der üppig behangene Wildapfelbaum am Wegesrand hatte bereits einige seiner kleinen grünen Früchte fallen lassen. Die meisten lagen jedoch auf der Wiese und luden mich zum Sammeln ein. Ruckzuck war eine kleine Tüte … [weiterlesen]

Zipfel an Haselnussstäben

Zipfelvariationen

Vor dem Abernten eines Maisfeldes, durfte ich mir letzten Sonntag trockene Maisblätter pflücken, die ich am oberen Ende eines ca. 2,50 m langen Haselnussstockes andrahtete. Anfang und Ende der Maisblätter werden dabei ein wenig straffer … [weiterlesen]

Glücksschwein aus Hasendraht

Ferkel aus Hasendraht

Auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk zum 50. Geburtstag eines Jugendfreundes, stellten mein Man und ich fest, dass uns nichts Passenderes als Geld einfiel. Der Knisterumschlag allein sollte es jedoch nicht sein. Beim Brainstorming … [weiterlesen]

Aktuelle Stahlband-Basteleien

Baumscheibenhaelfte mit Stahlbandobjekten

Mit dem Stahlband-Vorrat aus dem Schrottcontainer einer Baustoffhandlung kann ich wieder in Produktion gehen. Ein paar neue Formen sind meiner Fantasie während des Biegens des Verpackungsstahlbandes (dieses Mal mit Spitzzange, Hammer und Schraubstock) entsprungen. … [weiterlesen]

Gartenkuchen aus Metallschrott

Gartenkuchen aus SchrottGestern stellten einige Bewohner unseres Ortes wegen der monatlich stattfindenden Altmetallsammlung ihren Schrott an den Straßenrand. Ein paar Teile, wie z. B. einen Obstkorb, eine Kerzenleuchter-Etagere, sowie eine rostige … [weiterlesen]

Sonne bzw. Blume aus Stahlband

Stahlbandskulptur

In eine Pappelholz-Baumscheibe (ca. 18 cm Durchmesser, 4 cm stark) bohrte ich mit einem 3 mm-Bohrer acht Schlitze (2 cm lang und 1,5 cm tief) in die Rindenseite der Holzscheibe. Anschließend kratzte ich den Holzstaub aus den Bohrlöchern. Acht rostige Verpackungs-Stahlbänder (70 cm lang) knickte ich mittig, gab ihnen durch … [weiterlesen]

Haube aus Birkenreisig

Haube aus Reisigherzen

Im Februar fertigte ich für eine Landfrauenveranstaltung locker gebundene Reisigherzen, die als Tischschmuck dienten. Einen Teil davon nahm ich für die eigene Frühjahrsdeko wieder mit nach Hause. Vier Herzen stellte ich gestern mit der Spitze nach oben aneinander, verband die Seiten mit braunem Blumendraht und schnürte die Herzspitzen zu einem … [weiterlesen]