Bemalter Jute-Wandbehang

P1170175

Der erste Frühlingsbote kehrte bei uns ein. Einen Jutesack (Format 60 x 80 cm) aus dem Gartenmarkt, der normalerweise als Winterschutz für Pflanzen dienen sollte, gestaltete ich heute frühlingsmässig. Wegen der Durchlässigkeit des Gewebes, schob ich zuerst eine Pappe zwischen die Jute-Schichten. Ein hübsches Hasenbild mit ornamentalen Elementen, malte ich … [weiterlesen]

Fahrrad aus Draht gebogen

P1170154

Eine Einladung zu einem runden Geburtstag, mit dem Geschenkwunsch ‚Bares für ein neues Rennrad‘, brachte mich auf die Idee, ein Rad aus Draht zu biegen. Mit den Seitenschneider schnitt ich ein Stück Silberdraht (1 mm) von der Rolle ab und begann mit der Biegeaktion.

P1170156

Die ersten beiden Versuche misslangen, da … [weiterlesen]

Vogel-Futterstation selbst gemacht

P1170144P1170146

Den groben Entwurf eines ovalen Futterhäuschens, hatte ich irgendwann mal auf ein Kalenderblatt gezeichnet und in der vergangenen Woche zwei 1 mm Zinkbleche im Format 330 x 150 (Bodenteil) und 380 x 170 (Dach) von einem Metallbaubetrieb zuschneiden lassen.… [weiterlesen]

Herz in Drahtgeflecht/-korb weben

P1170136

Seit ich das Herz in die Schaumkelle gestickt hatte, erkenne ich in vielen Lochmustern und Öffnungen von Drahtgeflechten irgendwelche Formen. In einen meiner rostigen Kartoffelkörbe wob ich heute eine einfache dicke Kokosfaserkordel (gab es in der Gartenzubehörabteilung meines Baumarktes). Zuerst legte ich mir daraus ein Herz grob auf dem Korb … [weiterlesen]

Jutesack-Kissenbezug mit Stoffdruck

Jutesack-kissenbezug

Für unsere Klappbank im Gartenhaus brauchte ich noch Sitzkissen. Schaumstoffteile (Verpackungsmaterial für Blechteile) aus einer Automobil-Werkstatt im Format 40 x 40 x 3 konnte vor der Entsorgung retten. Nun brauchte ich noch eine Kissenhülle. Aus der Gartenabteilung eines Baumarktes holte ich zwei Jutesäcke 40 x 60, die ich verschönerte. Hierfür … [weiterlesen]

Schaumkelle bestickt

Schaumkelle bestickt

In der Anordnung der Löcher einer emaillierten Vintage-Schaumkelle, die ich vom Schrottplatz geborgen hatte, erkannte ich beim genauen Betrachten ein Herz. Um es hervorzuheben, bestickte ich die Löcher mit dünner Sisalschnur. Weshalb ich so etwas mache? Ein Herz für meine lieben Schätze zum Valentinstag, ein Herz für die Kreativität, ein … [weiterlesen]

Blume aus Zweigen

P1170061
Aus den leuchtend roten Zweigabschnitten unseres Tartarischen Hartriegel-Strauches bastelte ich mir Zweigblumen. Hierfür legte ich acht biegsame Zweige (36 cm lang) paarweise sternförmig übereinander. Den mittleren Kontaktpunkt verband ich mit Blumendraht. Für die einzelnen Blütenblätter drahtete ich jeweils zwei nebeneinander liegende Zweigspitzen zusammen. Vorher hatte ich jedem Zweigende durch vorsichtiges … [weiterlesen]