Was macht der Hirsch im Keller?

Vierzehnender Geweih

Das ist schon seltsam. Früher fand ich solche Trophäen in den Häusern von eingefleischten Jägern oft unheimlich und ganz und gar nicht schön. Nur an Jagdhütten und Blockhäusern fand ich sie passend und dekorativ. Meine Einstellung hat sich nicht nur aufgrund der Jägermeister-Werbung im Laufe der vergangenen Jahre ein wenig … [weiterlesen]

Unter der Glashaube

Glasglocke mit Minilandschaft

Ich liebe es, wenn sich Gegenstände immer wieder neu jahreszeitlich umgestalten lassen. Meine momentanen Favoriten sind Glasglocken. Unter einer Glocke, sonst ein Teil meiner Deckenleuchte in der Küche, befindet sich eine gläserne Minilandschaft. Das Fischhochhaus hat sein Winterquartier als Stillleben auf der Flurkommode gefunden, gefüllt mit silbernen Weihnachtskugeln. Das Ganze … [weiterlesen]

Pinienzapfen unter Beobachtung

pinienzapfen-geschlossen

Heute erstand ich bei meinem Floristen drei schöne Pinienzapfen. Die interessante Form und der harzige Geruch gefielen mir sehr gut. Die Chefin des Blumengeschäftes gab mir den Rat die Zapfen an einem warmen Ort in Heizungsnähe aufzubewahren, da sie sich dann öffnen würden. Wenn ich Glück hätte, käme ich dann … [weiterlesen]

Holzsterne aus Baumscheiben

Heute haben mir meine beiden Männer ein paar Sterne aus Baumscheiben zugesägt. Mein Sohn durfte zum ersten Mal unsere Stichsäge bedienen und präsentierte mir stolz die wunderschön rustikalen Sterne. Ich habe mich total darüber gefreut und im Außenbereich hübsch arrangiert.

rustikale Holzsterne[weiterlesen]

Antike Backförmchen

Ein Besuch beim Trödler in Gifhorn bescherte mir für wenig Geld ein paar alte Backförmchen. Benutzt, ein wenig peekig und klebrig erhielten sie erstmal eine kleine Grundreinigung. Die antike Patina ging dabei nicht verloren. Als Baumschmuck und Kerzenhalter kommen sie bei mir zum Einsatz.

[weiterlesen]

Winterlicher Fensterschmuck

In der Adventszeit hole ich die weißen Keramiksterne und -Zapfen immer wieder gern hervor, um sie mit Schleifenband an der Vorhangstange zu befestigen. Diese schlichte Fensterdeko wird mich auch noch im Januar erfreuen.

[weiterlesen]

Ein kuscheliger Adventskranz, der nicht nadelt

kuscheliger AdventskranzGenau das Richtige für Menschen, die die Weihnachtszeit im trendigen Kuschel-Look mit einem wohlig herzerwärmenden Gefühl genießen möchten.

Zutaten: Styroporkranz, Wolle (möglichst dick und grob), Kerzen, Metall-Kerzenhalter mit Dorn, Zapfen, Bucheckern, Lärchenzweige, Moos und Spielzeugtiere (z. B. von Fa. Schleich)
Ideengeber: Caresa

Zuerst wird ein Schal, je nach Größe und … [weiterlesen]

Engel aus Holzscheiten gebastelt

Engel aus Holzscheit mit Gipsfluegeln

Bei einer kleinen privaten Adventsausstellung, wurde ich wieder daran erinnert, dass ich die witzigen Engel aus der Zeitschrift Landlust noch basteln wollte. Die Gastgeberin hatte einige hübsche Exemplare angefertigt, die sie u.a. dort ausgestellt hatte und zum Kauf anbot. Am späten Nachmittag kramte ich mein bereits gekauftes Material (Gipsbinden, Pappe, … [weiterlesen]

Lebendiger Adventskalender Danndorf 2011

Lebendiger Adventskalender wird in Danndorf auch 2011 wieder ein Thema sein.
Bereits zum dritten Jahr in Folge wird jeweils ab 18:00 Uhr ein neues “Türchen” für jedermann/-frau geöffnet sein.

Hier das wo und wann:

  • Do.: 01.12.  am Haus der Kirche
  • Fr: 02.12. Fam. Dörries/Fam. Fricke,Vorsfelder Str. 5
  • Sa + So:
[weiterlesen]