Currently browsing

Page 57

Rebenkranz mit Zapfen

Für meinen Arbeitsplatz habe ich einen Adventskranz mit Zapfen unserer Seidenkiefer und altgoldenen Sternen, sowie einer rotkarierten Schleife zum Aufhängen versehen.

[weiterlesen]

Sterne aus Kupfer

Kupferstern

Hilfe – ich glaube , dass ich meinen Schwiegervater mit dem „Bastelfieber“ angesteckt habe.

Beim letzten Besuch überreichte er mir ein mit Zeitungspapier einpacktes kleines, flaches Päckchen, welches ich natürlich gleich öffnete. Ich staunte nicht schlecht, als ich die rötlich glänzenden Sterne sah. Selbstgemacht – aus alten Kupferresten hatte er … [weiterlesen]

Adventskranz aus Reben

Ein kleiner Rebenkranz  mit einer Stumpenkerze, graubraunen Pilzen, Sternen und kleinen Bergkieferzapfen bringt ein wenig mehr Adventsstimmung in unser Haus.

[weiterlesen]

Weihnachtsbaum aus Stahl

Die kleine Weihnachtsecke in der Küche wird noch um einen schlichten Eisenbaum erweitert. Zuerst hatte ich eine Zeichnung in Originalmaßen gemacht und bei einer Schlosserei Eisenstangen in 8 mm und 10 mm Stärke gekauft. Unglaublich schön ist es, dass mein Mann meine Pläne umsetzen kann. Er hat die Stäbe geschnitten, … [weiterlesen]

Weihnachtsbaumständer aus Gusseisen

Nachdem ich im Frühjahr den Einfall hatte, meinen Spiralweidenrankstab mithilfe eines alten Weihnachtsbaumständers auf der Terrasse zu positionieren, zog ich mit entsprechend geschärftem Blick über örtliche Trödelmärkte. Dort fanden sich im Laufe der Zeit für 1-2 Euro vier weitere gusseiserne Schätzchen, die von Dreck und Rost befreit, schwarz lackiert wurden. … [weiterlesen]

Rebenstern zum Advent

stern-2

Sonntag ist der 1. Advent. In der letzten Nacht hat es zum ersten Mal geschneit und für die nächsten Tage ist Frost angesagt. Langsam sollte die Weihnachtsdeko hervorgeholt werden. Besonders liebe ich hierfür Sterne in allen Varianten. Dieses Jahr kommt ein weiterer Stern hinzu – ein Stern aus Weinreben.

Das … [weiterlesen]

Ein Herz aus Weinranken

herzelein

Aus Weinranken lässt sich wunderbarerweise noch viel mehr machen.

Das Wirrwarr soll ein Rebenherz sein und ich stelle wieder mal fest: „Ich liebe das Basteln„.… [weiterlesen]

Kugel – natürlich und wild

Das Grundgestell für die Rebenkugel sind zwei ineinander gesteckte Fahrradfelgen (Sperrmüllfund). Die ersten Weinranken werden mit Paketschnur (oder Bindedraht) an den Felgen befestigt. Weitere werden wie bei einem Wollknäuel in allen Richtungen außen herum gewickelt und die Enden immer wieder ins Geflecht gesteckt. Wenn eine gewisse Dichte der Wicklungen  erreicht … [weiterlesen]

Rebenkränze basteln

Gestern schaute ich aus dem Fenster in den gegenüber liegenden Wald hinein, träumte so vor mich hin und überlegte, was ich mit meiner überschüssigen kreativen Energie so machen könnte. Es regnete und war so ein richtig mieser dunkler, verregneter Novembertag, wie ihn niemand braucht. Die Idee kam, als ich die … [weiterlesen]

Steinspirale

Auf der rechten Seite unserer Hofeinfahrt liegen und stehen schon seit geraumer Zeit große Findlinge. Gestern beschloss ich die Steine neu zu arrangieren. Die Größeren bilden ab der Grundstücksmauer den Anfang einer Spirale, die sich im Vordergrund bis auf das Niveau der Straße absenkt. Hier legte ich bis zum Inneren … [weiterlesen]