Currently browsing

Page 56

Schneekuchen backen – echt cool

Schnee, Schnee, noch mehr Schnee. Heute kam ich endlich dazu, unsere Terrasse zu räumen. Zunächst schob ich den Schnee an die Seite und stellte dabei fest, dass er backig war. In einer Stunde würde es dunkel sein, Zeit genug um einen Schneetisch zu bauen. Oben drauf stellte ich mein Sammelsurium … [weiterlesen]

Nussbaer – eine besondere Spezies

Nussbaer

Heute ist mein kleiner Nussbär wieder aufgetaucht. Manchmal verschwinden solch kleine „Jahresendwesen“ auf wundersame Weise. Oben auf dem Bücherregal, mitten in der Schüssel, zwischen den Nüssen vom letzten Jahr hatte er sich versteckt, der Lümmel. Die Restnüsse wurden mit meinen Männern gleich geknackt, zerstückelt und ins Vogelfutterhäuschen gegeben. Monsieur Nussbär … [weiterlesen]

Waldorflaterne basteln

waldorfsterne

Auf einem der vielen Herbstmärkte in unserer Gegend hatte ich im Oktober hübsche Sternenlichter entdeckt. Dort konnte ich beobachten, wie solch eine ‚Waldorflaterne‘ entsteht. Mit geschickten Handgriffen faltete die Ausstellerin aus einem quadratischen Stück Papier eines dieser Kunstwerke, in welches sie ein Teelichtgläschen stellte. Sie teilte mir mit, dass sie … [weiterlesen]

Sterne aus Wachsresten

Wachssterne

Immer wieder passiert es, dass Kerzen unregelmäßig abbrennen. Die Außenränder bleiben stehen, manche zerlaufen, geraten aus der Form oder sind unter Sonneneinstrahlung krumm geworden. Was kann man damit noch anfangen? ……….Wachssterne gießen !

Die alten Kerzenreste zerkleinert in ein altes Gurkenglas geben und das Ganze vorsichtig im Wasserbad erhitzen. … [weiterlesen]

Rebenkranz mit Zapfen

Für meinen Arbeitsplatz habe ich einen Adventskranz mit Zapfen unserer Seidenkiefer und altgoldenen Sternen, sowie einer rotkarierten Schleife zum Aufhängen versehen.

[weiterlesen]

Sterne aus Kupfer

Kupferstern

Hilfe – ich glaube , dass ich meinen Schwiegervater mit dem „Bastelfieber“ angesteckt habe.

Beim letzten Besuch überreichte er mir ein mit Zeitungspapier einpacktes kleines, flaches Päckchen, welches ich natürlich gleich öffnete. Ich staunte nicht schlecht, als ich die rötlich glänzenden Sterne sah. Selbstgemacht – aus alten Kupferresten hatte er … [weiterlesen]

Adventskranz aus Reben

Ein kleiner Rebenkranz  mit einer Stumpenkerze, graubraunen Pilzen, Sternen und kleinen Bergkieferzapfen bringt ein wenig mehr Adventsstimmung in unser Haus.

[weiterlesen]

Weihnachtsbaum aus Stahl

Die kleine Weihnachtsecke in der Küche wird noch um einen schlichten Eisenbaum erweitert. Zuerst hatte ich eine Zeichnung in Originalmaßen gemacht und bei einer Schlosserei Eisenstangen in 8 mm und 10 mm Stärke gekauft. Unglaublich schön ist es, dass mein Mann meine Pläne umsetzen kann. Er hat die Stäbe geschnitten, … [weiterlesen]

Weihnachtsbaumständer aus Gusseisen

Nachdem ich im Frühjahr den Einfall hatte, meinen Spiralweidenrankstab mithilfe eines alten Weihnachtsbaumständers auf der Terrasse zu positionieren, zog ich mit entsprechend geschärftem Blick über örtliche Trödelmärkte. Dort fanden sich im Laufe der Zeit für 1-2 Euro vier weitere gusseiserne Schätzchen, die von Dreck und Rost befreit, schwarz lackiert wurden. … [weiterlesen]

Rebenstern zum Advent

stern-2

Sonntag ist der 1. Advent. In der letzten Nacht hat es zum ersten Mal geschneit und für die nächsten Tage ist Frost angesagt. Langsam sollte die Weihnachtsdeko hervorgeholt werden. Besonders liebe ich hierfür Sterne in allen Varianten. Dieses Jahr kommt ein weiterer Stern hinzu – ein Stern aus Weinreben.

Das … [weiterlesen]