Currently browsing

Page 4

Herbstliche Gartenstäbe gewickelt

Herbststab fuer den Garten

Aus herbstlichen Naturmaterialien wickelte ich mir heute Nachmittag austauschbare Stäbe für meinen Garten. Auf ein 40 cm langes Rohrstück des Japanischen Staudenknöterichs, wickelte ich mit Bindedraht … [weiterlesen]

Stahlband-Federn hergestellt

Stahlbandfeder am Weinballon

Da meine Stahlbandfedern auf dem Ohnhorster Gartenallerlei sehr begehrt und daher nahezu ausverkauft waren, habe ich erneut welche gebogen. Sie sind so unglaublich dekorativ und passen wunderbar zu unserer Einrichtung.… [weiterlesen]

Bucheckernhülsen auf Drahtring

Bucheckernhuelsen-Kranz

In den vergangenen Wochen hatte ich wieder reichlich Bucheckern-Hülsen von unserer Terrasse gesammelt. Die erste Bastelarbeit daraus ist ein Kranz für den Außenbereich. Hierfür bohrte ich in jede Hülse mittig ein kleines Loch und fädelte sie auf einen verzinkten Draht, … [weiterlesen]

Seminar – Gartenstele aus Holz bauen

Holzbalken als Deko im Garten

In unserer Tageszeitung fand ich im Juli einen Bericht über Rita, eine kreative, handwerklich begabte Künstlerin aus meiner Region. Die im Artikel beschriebenen Holzobjekte und deren Herstellung interessierten mich sehr. Ich zögerte nicht lange … [weiterlesen]

Septemberlicht eingefangen

graugruener Muskatkuerbis

Auf dem Herbstmarkt in Wendschott holte ich mir Samstag zwei graugrüne Muskatkürbisse von meinem Lieblingsstand. Bevor sie in den nächsten Wochen gegessen werden, … [weiterlesen]

Herbstliches aus Maiskolben

Mais Sonne

Auf einem runden Metallgestell befestigte ich sechzehn Maiskolben mit braunem Blumendraht. Die strahlenförmige Anordnung der leuchtend gelben Kolben, soll meine ‚Herbstsonne‘ sein. Am Balkongeländer konnte ich das Gestell gut einhängen.… [weiterlesen]

Holzapfelkranz

Apfelkranz aus Holzaepfeln

Zu schade zum Zertreten und Plattfahren, dachte ich, als ich die zermatschten Apfelreste auf dem Gehweg sah. Der üppig behangene Wildapfelbaum am Wegesrand hatte bereits einige seiner kleinen grünen Früchte fallen lassen. Die meisten lagen jedoch auf der Wiese und luden mich zum Sammeln ein. Ruckzuck war eine kleine Tüte … [weiterlesen]

Zipfel an Haselnussstäben

Zipfelvariationen

Vor dem Abernten eines Maisfeldes, durfte ich mir letzten Sonntag trockene Maisblätter pflücken, die ich am oberen Ende eines ca. 2,50 m langen Haselnussstockes andrahtete. Anfang und Ende der Maisblätter werden dabei ein wenig straffer … [weiterlesen]