Currently browsing

Page 4

Waldmaus in der Trockenmauer

Heute morgen, während unseres Frühstücks, konnten wir ein emsiges Getümmel und Geflatter am Vogelfutterhaus beobachten. So manch ein Körnchen oder Nussstückchen fiel dabei auch mal auf den Gartenboden unterhalb der Futterstation. Darauf haben sich wohl inzwischen auch die Bodenbewohner eingestellt und suchen diesen Bereich regelmäßig nach Fressbarem ab. Damit keines … [weiterlesen]

Meisenknödel-Lampengestell

Das alte Metall-Lampengestell lauerte schon mehrere Monate auf seine Umgestaltung. Ich hatte es auf einem Schrottplatz gefunden und zum Auseinanderbauen auf unsere Werkbank gelegt. … [weiterlesen]

Friedenstaube aus Stahlband

Ich wünsche allen, die zu mir gefunden haben und mich regelmäßig besuchen, ein friedliches, gesundes und gutes Jahr 2017, bedanke mich für das tolle Feedback,… [weiterlesen]

Weihnachtsbaum aus Pappelholz

Zu Weihnachten hat mir mein Mann einen Wunsch erfüllt und mit der Kettensäge aus einer dicken Pappelholzscheibe zwei Weihnachtsbäume gesägt. Ich freue mich sehr über diese natürliche und schlichte Winterdekoration.… [weiterlesen]

Dezember-Impressionen

Viele meiner Winterdekorationen aus den vergangenen Jahren mag ich so gern, dass ich sie auch dieses Jahr wieder aufbaue. So, wie diese Baumspitzen, die ich erneut in meine Zinktöpfe gesetzt habe.… [weiterlesen]

Gewöhnliche Waldrebe

Von der Rückseite einer Sicht- und Schallschutzwand schnitt ich mir einige lange Triebe der gewöhnlichen Waldrebe, deren Fruchtstände ich schon immer sehr ansprechend fand. Gleich vor Ort wickelte ich die Ranken zu einem Ring, der nun unser Küchenfenster ziert.

[weiterlesen]

Lebkuchen-Malerei

Auf einem Weihnachtsmarkt hatte ich kürzlich kunstvoll mit Zuckerguss verzierte Lebkuchenhäuser bewundert. Mitgenommen hatte ich nur die Idee der hübschen Bemalung, die ich auf einem anderen Material ausprobieren wollte. Meine ersten Versuche … [weiterlesen]

Federengel-Häkelmützen-Kollektion

Bei uns zu Hause engelt es wieder sehr. Meine kleinen Federengel holte ich aus dem Weihnachtskoffer und beschloss sie an einem Haselnuss-Stock im Fenster als Mobile aufzuhängen. Jedes neue Engelchen bekam eine besondere Kopfbedeckung gehäkelt.… [weiterlesen]