Weihnachtsbaum aus Stahl – Verwandlungskünstler

Weihnachtsbaum aus Eisen mit Bleikristalluntersetzern

….., ja, das ist er wirklich.

Im ersten Jahr mit Sternen und Herzen aus Zink und Holz.
Im vergangenen Jahr mit Baumkerzen, Pilzen, Glas- und  Metallschmuck und
in diesem Jahr im Glas-, Kristall- und Keramikstern-Outfit.

Die tropfenförmigen Glashänger stammen übrigens von einer Wandlampe (Flohmarktfund) und die runden Anhänger sind Untersetzer aus Bleikristall. Es sind die Dinger, die ich immer für vollkommen unsinnig hielt und bei Mutter oder Tanten zum Fleckenschutz von Tisch oder Tischdecke, vorwiegend bei festlichen Zusammenkünften zum Einsatz kamen. Die Untersetzer erhielten nun jeweils ein kleines Loch (mit einem Glasbohrer) und glitzern mit den Kristallen um die Wette.

In einen kleinen Teller aus Pressglas bohrten wir ebenfalls ein Loch um ihn an Schleifenband ins Küchenfenster zu hängen. Funkelt schön in der Sonne.

(347 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.