Tanne – Sägearbeit aus altem Holzbrett

Tanne aus Holzbrett

Ein großes Brett vom kürzlich entfernten Zaun darf noch mal ein Baum sein. Mit Kreide malte ich die Konturen vor, schickte den unglaublich genialen Natural-Style-Kerl (♥) in die Werkstatt und erhielt von ihm eine perfekt ausgesägte Tanne zur Weiterverarbeitung präsentiert. Zur Vollendung noch ein paar mit Moos vollgestopfte Kiefernzapfen mit Juteband an den Stamm binden und den Baum als urige Winterdekoration an die Grundstücksmauer lehnen. Das gefällt mir.

(141 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neunzehn − 17 =