Stillleben mit Holunderbeeren

Auf einer kleinen Radtour ins Grüne, schnitt ich mir heute einige Rispen Holunderbeeren, ein paar Erlenzapfen und Brombeerranken. Mit einer Hortensienblüte und einigen alten Gefäßen, stellte ich alles zu Hause zu einem hübschen kleinen spätsommerlichen Arrangement zusammen.

Die grünen Gläser musste ich unbedingt retten. Meine Mutter gab sie mir in der vergangenen Woche zur Entsorgung im Glascontainer mit.Der grau emaillierte löchrige Milchtopf hat einen ganz besonderen Charme.Die kleine braune Feder fand ich eben auf dem Hof….….und noch ein Stillleben mit Sedum und Schreibmaschine.

(527 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei + 18 =