Schlitten-Regal als Winterdeko

Hurra, der Schlitten, den ich im Sommer letzten Jahres aus einem Sperrmüllhaufen gezogen hatte und bis jetzt im Keller lagerte, bekam heute Einlegeböden. Zuvor hatte ich eine Schablone aus Pappe angefertigt, anhand welcher mein Mann aus alten Holzlatten die Regalbretter zusägte. Da die Latten sehr schmal waren, bestehen die beiden Böden aus jeweils zwei Teilen, die ich noch mit verdünnter Acrylfarbe (Mischung aus dunkelbraun und schwarz) anstrich, um sie farblich dem alten Schlitten anzupassen. Mit ein wenig Grünzeugs und meinen schwarzen Schlittschuhen wird das Schlittenregal zu einem Teil meiner Winterdekoration.

 

(463 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier − zwei =