Osterei mit Vogel

Goldhaehnchen auf Ei gemalt

Ist es nicht niedlich, das Sommergoldhähnchen auf dem Hühnerei? Bei einer Hobbykünstlerin auf dem Ostermarkt in Nordsteimke am Sonntag, kaufte ich das liebevoll mit Aquarellstiften bemalte braune Ei. Sie hatte dort verschiedene handbemalte Ostereier in Original Amselnestern präsentiert.

Außerdem verkaufen die örtlichen Landfrauen auf dem Markt im Lindenhof zu Ostern immer einzigartige Prilleken und Eierkränze. Mmmh…lecker! Darf man nicht verpassen.

Das war wieder Ansporn, es selbst zu versuchen ein Ei zu bemalen. Mit Buntstiften zeichnete ich ein Rotkehlchen auf ein Entenei. Ich denke, dass ich es zukünftig mit anderen Farben versuchen muss (vielleicht mit Acryl oder Aquarell), damit das Ganze etwas plastischer wirkt.

P1110788

(541 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × zwei =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen