Koffer lackiert und bemalt

Koffer bemalt

Ein blau gemusterter Koffer aus den 50er Jahren, der schon lang nicht mehr auf Reisen geht, wurde für seine neue Aufgabe als Kuscheldecken-Aufbewahrungskiste aus den Keller geholt und ein wenig umgestylt. Zuerst strich ich ihn mit Acrylfarbe in mattschwarz und weil es mir Freude macht, zeichnete ich mit einem weißen Kreidestift noch ein paar Bildchen und Schriftzüge mit Reisethema auf eine Kofferseite. Zum Schluss bekam das Gemalte eine Fixierung mit mattem Klarlack aus der Sprühdose.

(186 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + zehn =