Heugabel und Mistforke zweckentfremdet

heugabel mistforke zweckentfremdet

Lang war die Zeit, dass mehrere Acker- und Gartengeräte ungenutzt im zugestellten Gartenschuppen einer netten Nachbarin standen. Beim Ausräumen desselben sollte ich Brauchbares mitnehmen. Ich nahm die alten Heugabeln und Forken und piekste sie tief in unseren Gartenboden. Die Forkenstiele sind auf diese Art praktische Helferlein mit verschiedenen Einsatzmöglichkeiten, wie z.B. Stütze von langstieligen Pflanzen oder als spontan gewählter Jackenhalter. Bei mir sind sie momentan Tontopf- und Rebenkranzhalter. Auf einen Stiel hängte ich das Gestell eines alten Zinkkochtopfes, welches nun keine Einmachgläser mehr trägt, sondern als praktisches Tischlein Blumentopf, Kaffetasse, Windlicht oder Rosenschere.

(3.660 Besuche, 5 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 + 15 =