Handgeformtes aus Beton

So ein Sch… dachte ich, als ich gestern aus dem Küchenfenster blickte – Volltreffer. Der plötzlich einsetzende Sturzregen führte zudem auch noch dazu, dass die Außenarbeiten am Gartenhäuschen mal wieder abgebrochen werden mussten.

P1120414

Na super! Die halbe Ladung des vor einer Stunde angerührten Mörtels konnte nicht mehr vermauert werden. Als der Regen nachließ, goss ich das Regenwasser aus dem Maurereimer, rührte die Restmischung um und formte aus Teilen des Restmörtels mehrere Kleinteile. Beim Herummatschen entstanden kleine Herzen, kleine und große Scheiben, die ich auf Kunststofffolie legte. Heute nachmittag waren die Teile fest genug um noch ein kleines Feintuning (Kanten und gröbere Unebenheiten mit einem Stein glätten) zu erhalten.
P1120446P1120454P1120450

(1.176 Besuche, 1 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.