Blattobjekte aus Weidenruten

Blattobjekte aus Weide

Dünne Weidenruten band ich mit Wickeldraht um eine etwas stabilere, jedoch biegsame Rute, welche ich vorsichtig in eine bauchige Sichelform bog. Die unteren Enden von zwei dieser ‚Blattsicheln‘ befestigte ich gegenüberliegend mit Draht an einem etwas dickeren Zweig. Die Spitze des geraden Mittelzweiges und die oberen Enden der bauchig abstehenden Seitensicheln werden nun spitz auslaufend mit Draht umwickelt. Für die ‚Blattadern‘ nahm ich biegsame Zweige, die schräg angespitzt in vorhandene Drahtwicklungen gesteckt wurden. Die herausstehenden ‚Stiele‘ der Blattgerüste wurden ebenfalls angespitzt.

(2.133 Besuche, 6 davon heute)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

18 + siebzehn =